Icon Pfeil Musikverein
Icon Pfeil Termine
Icon Pfeil Orchester
Icon Pfeil Archiv
Icon Pfeil Sonstiges
Icon Pfeil Facebook
Icon Pfeil Interner Bereich
Icon Pfeil Anzahl Aufrufe

Archiv Meldungen 2020

Hinweis zur Corona Pandemie - Erste Lockerungen

Alle Veranstaltungen des Musikvereins Heroldsbach (Konzerte, Aktionen, Orchester- und Registerproben) sind bis auf weiteres abgesagt, ABER:

Ab sofort ist wieder Einzelunterricht im Musikheim möglich.
Im Musikheim besteht Maskenpflicht (Ausnahme: Unterrichtssituation im Unterrichtsraum mit Abstandsregelung).

UPDATE (18.05.2020):
Wir alle sind uns bewusst, dass kein noch so guter Onlineunterricht den Präsenzunterricht mit dem Schüler ersetzen kann. Anhand der Handlungsempfehlungen des NBMB und der Richtlinien der Bay. Staatsregierung für die Musikschulen haben wir ein an die Gegebenheiten des MVH angepasstes Hygienekonzept ausgearbeitet. Dieses wurde seitens der Gemeinde Heroldsbach in Abstimmung mit dem Kreisverwaltungsamt genehmigt. Die Eltern und Musikschüler wurden über die Details des Hygienekonzepts informiert. So ist ab sofort wieder Einzelunterricht im Musikheim möglich. Alternativ kann vorerst bis zu den Pfingstferien weiter Onlineunterricht durchgeführt werden. Dies ist direkt mit der Lehrkraft abzustimmen.

UPDATE (18.05.2020): NBMB D1 / D2 Prüfungen
Die D1/D2 Prüfungen können nach jetzigem Stand zu den bisher angedachten Ausweichterminen (11.7.2020 in Neunkirchen und 18.07.2020 in Bamberg) stattfinden. Im Moment ist der Bezirksverband dabei ein entsprechendes Hygienekonzept zu erarbeiten. Nähere Infos zum genauen Ablauf erhalten die Prüflinge voraussichtlich Anfang Juni.

Bild

UPDATE (13.05.2020):
In der Ausschusssitzung am 12.05.2020 wurde das Vorgehen für erste Lockerungen der Coronabeschränkungen besprochen. Aktueller Planungsstand:

  • Ein Hygienekonzept wurde erstellt.
  • Die Wiederaufnahme des Einzel-Instrumentalunterrichts wurde bei der Gemeinde beantragt.
  • Das Musikheim wird auf eine Wiedereröffnung für Einzelunterricht vorbereitet (z.B. Desinfektionsmittelspender).
  • Orchesterproben werden frühestens nach den Pfingstferien wieder aufgenommen (sollte das gemäß der gesetzlichen Vorgaben möglich sein).
  • Der Gruppenunterricht von den Blockflöten und BOOMbastic Gruppen wird frühestens nach den Pfingstferien fortgesetzt (sollte das gemäß der gesetzlichen Vorgaben möglich sein).
  • Die Musikalische Früherziehung kann in diesem Schuljahr nicht mehr stattfinden.
  • Nach aktuellem Stand soll es den JeKi Kindern 2018 ermöglicht werden, am Ende ihrer Jeki-Orchesterzeit das Juniorabzeichen im Rahmen der Juniorprüfung ‐ wie geplant, aber mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen ‐ abzulegen. Es lohnt sich also fleissig zu üben (zumindest eine Tonleiter und zwei Vortragsstücke).

Sobald alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, werden die Eltern der Musikschüler im Detail informiert. Es wird der Präsenzunterricht unter Sicherheitsvorkehrungen im Musikheim empfohlen. Eine Weiterführung des online Unterrichts per Skype soll auf Wunsch aber weiterhin möglich sein.

Hinweis zur Corona Pandemie

Alle Veranstaltungen des Musikvereins Heroldsbach (Konzerte, Aktionen, Proben und Unterricht im Musikheim) sowie die Wertungsspiele aller Orchester sind bis auf weiteres abgesagt.

UPDATE (21.04.2020):
Nachdem die Ausgangsbeschränkungen in Bayern in die Verlängerung gehen, sind wir bis auf weiteres verpflichtet, unser Musikheim geschlossen zu halten. Wir werden regelmäßig prüfen, wie mit Lockerungen umgegangen werden muss, bzw. kann.
Nichtsdestotrotz wollen wir ab 27.04.2020 unseren Probenbetrieb wieder aufnehmen und beginnen erstmalig mit Satzproben per Videokonferenz. Ein Probenplan wurde an die Musiker des GBO verschickt. Wir hoffen auf rege Beteiligung und freuen uns auf ein (virtuelles) Wiedersehen.
Auch der Musikunterricht beim MVH fällt nicht aus! Der Einzelunterricht über die Ausbilder läuft weitestgehend bereits per Videokonferenz. Das klappt hervorragend und kommt sehr gut bei den Schülern an. Gibt es den Musikern doch ein Stück weit Regelmäßigkeit und Normalität in diesem außergewöhnlichen Alltag.
Wer sich dazu noch nicht durchringen konnte, sollte dies unbedingt ausprobieren. Es macht einfach Freude! Das Feedback der Musiker ist durchwegs positiv! Bitte sprecht bei Interesse Eure Ausbilder oder Bernhard Schleicher oder Rita Kahle an!
Musik verbindet und macht gute Laune! Was braucht man mehr in dieser Zeit? Nur noch Gesundheit ‐ und diese wünschen wir Euch von ganzem Herzen!

UPDATE (20.04.2020):
Auch über den 19.04.2020 hinaus sagt der Musikverein Heroldsbach bis auf weiteres alle Veranstaltungen und Proben/Unterricht im Musikheim ab. Möglichkeiten von Online Unterricht und Online Proben werden direkt zwischen Schüler, Lehrer bzw. Dirigent abgesprochen.

Hinweis zur Corona Pandemie

Alle Veranstaltungen des Musikvereins Heroldsbach (Konzerte, Aktionen, Proben und Unterricht) bis 19.04.2020 sowie die Wertungsspiele aller Orchester sind abgesagt.

UPDATE (29.03.2020):
Das Bundesbezirksmusikfest in Stockheim ist abgesagt. Damit entfällt auch das Wertungsspiel und der Festumzug für das GBO am 10.05.2020.

UPDATE von Details (14.03.2020 17:30 Uhr):
Basierend auf den Bewertungen der aktuellen Corona Pandemie Situation durch die Bundesregierung und die Bayerische Landesregierung, sowie auf Empfehlungen des NBMB hin und auch auf Grund der Allgemeinverfügung des Landratsamtes Forchheim vom 13.03.2020 hat die Vorstandschaft des Musikvereins Heroldsbach in einer außerordentlichen Sitzung am 13.03.2020 folgendes bis einschließlich 19.04.2020 beschlossen:

  • Alle Orchesterproben fallen ersatzlos aus.
  • Auch der Einzelunterricht wird bis Ende der Osterferien ausgesetzt.
  • Ebenso findet kein Unterricht der musikalischen Kleingruppen wie Musikalische Früherziehung, Blockflötengruppen und BOOMbastic statt.

Das Robert-Koch-Institut empfiehlt aus Sicherheitsgründen ALLE Konzerte und Veranstaltungen, die nicht dringend notwendig sind, abzusagen! Somit hat der MVH zu den geplanten Veranstaltungen wie folgt entschieden:

  • 14.03.2020 Probentag JO und SO - ENTFÄLLT
  • 14.03.2020 Jahreshauptversammlung - vorerst VERSCHOBEN
  • 21.03.2020 NBMB - D1/D2 Prüfungen in Neunkirchen am Brand - vorerst VERSCHOBEN auf 11.07.2020
  • 22.03.2020 Osterbasteln mit den Blockflöten- und BOOMbastic-Kindern - ENTFÄLLT
  • 27.03.2020 JeKi-Konzert der Schule Heroldsbach und MVH Osterfeuer am Musikheim - ENTFÄLLT
  • 27.03.2020 Übernachtung von JeKi2019 im Musikheim - vorerst VERSCHOBEN auf Sommer
  • 29.03.2020 Kirchenkonzert in Hausen mit SO und GBO - ENTFÄLLT
  • 09.05.2020 Wertungsspiele in Stockheim für JeKi2018, JO und SO mit Tagesausflug - ENTFÄLLT (aufgrund mangelnder Vorbereitung)

Der MVH wird Sie über die Vorgehensweise nach dem 19.04.2020 rechtzeitig in Kenntnis setzen. In der Hoffnung, dass alle gesund bleiben wünscht der MVH allen alles Gute und bedankt sich für das entgegengebrachte Verständnis!

➔ Informationsschreiben des MVH zur Corona Pandemie (13.03.2020)

Hinweis zu Corona Virus

UPDATE (14.03.2020 9:00 Uhr):
Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins heute am 14.03.2020 findet NICHT statt. Sie ist abgesagt. Ein neuer Termin wird bekanntgegeben. Auch wurde gestern beschlossen, alle weiteren Veranstaltungen (Konzerte, Aktionen, Proben und Unterricht) bis 19.04.2020 sowie das Wertungsspiel von JO und SO abzusagen (Details folgen hier im Laufe des Tages).

UPDATE 13.03.2020:
Der Probentag des Junior- und Schülerorchesters am Samstag, den 14.03.2020 wird auch abgesagt.

INITIAL 10.03.2020:
Aktuell geht der Musikverein Heroldsbach davon aus, dass alle Veranstaltungen des MVHs wie geplant stattfinden können. Lediglich die Musikheimübernachtung von JeKi2019 wird abgesagt und auf einen späteren Termin verschoben. Sollte sich die aktuelle Sachlage allerdings ändern, werden Absagen von Veranstaltungen kurzfristig hier über die Homepage kommuniziert. Der Musikunterricht und die Orchesterproben finden aktuell wie gewohnt statt.

Musik verbindet - in jeder Lebenslage

Liebe Bürger von Heroldsbach und Umgebung,
vielleicht habt Ihr bereits an einem der letzten Sonntage aufgehorcht, als am frühen Abend Töne aus Instrumenten zu hören waren. Mit dem bundesweiten Aufruf "Musik aus dem Fenster" macht die Musikszene aus der Not eine Tugend. Als Zeichen der Solidarität in Zeiten dieser Krise hat sich eine erfolgreiche Aktion entwickelt. In sogenannten Balkonkonzerten werden zumindest die Nachbarn unterhalten. Profimusiker und Hobbyspieler greifen jeden Sonntag zum Instrument. Manche Familien musizieren gemeinsam. Und natürlich sind auch die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Heroldsbach mit von der Partie.

Begonnen haben wir am ersten Sonntag mit der Europahymne "Ode an die Freude", am zweiten Sonntag kam das Hoffnungslied "Von guten Mächten wunderbar geborgen" dazu. Hier konnten wir sogar unseren Pfarrer Klaus zum Mitsingen animieren. Seitdem hat dieser Aufruf eine Eigendynamik entwickelt. Per Video-Konferenz trifft man sich und startet ein "gemeinsames" Fenster- oder Balkonkonzert. Mittlerweile wird auch das "Oberfrankenlied" und die "Bayernhymne" sowie "Kein schöner Land" von uns gespielt und zum Abschluss gibt es immer ein kraftvolles "Prosit".

Es gibt uns ein überdosiertes Gemeinschaftsgefühl, niemand ist wirklich allein. In der Musik sind wir alle verbunden. Und wir laden alle Bürger dazu ein, mit einem Instrument oder mit der Stimme mitzumachen! Lassen Sie uns jeden Sonntag, solange die Ausgangsbeschränkung noch andauern wird, um 18 Uhr auf unseren Balkonen, Terrassen oder aus dem Fenster musizieren. Jeder für sich und doch gemeinsam! Ein Stück Solidarität, Normalität und Freude für alle Zuhörer!

Einen kostenlosen Noten-Download findet Ihr unter https://www.rundel.de/de/lieder_die_verbinden/c-340.

Passt weiterhin auf Euch auf, damit wir nach dieser außergewöhnlichen Zeit wieder persönlich zusammen kommen können! Wir freuen uns darauf!

Mit herzlichen und musikalischen Grüßen
Diana Werner (Vorsitzende) und Bernhard Schleicher (Musikalische Leitung)

Musiker Flashmob "Musik aus dem Fenster"

Musiker des MVH sind dabei, wenn Sonntag Abends der Musiker Flashmob stattfindet. Musiker zeigen sich in der Corona Krise vereint, indem sie am Sonntag Abend um 18h gemeinsam musizieren, jeder natürlich bei sich zu Hause: am offenen Fenster, auf dem Balkon oder im Garten:
Sonntag 29.03.2020 18:00 "Von guten Mächten"
Sonntag 22.03.2020 18:00 "Freude schöner Götterfunken"

➔ NBMB Artikel "Musik aus dem Fenster"

MVH Jahreshauptversammlung 2020 - Einladung

Bild

UPDATE (14.03.2020):
Wegen der Corona Pandemie wird die Jahreshauptversammlung des Musikvereins am 14.03.2020 abgesagt. Ein neuer Termin wird bekanntgegeben.

Herzliche und besondere Einladung ergeht an alle Ehrenmitglieder, Mitglieder, aktiven und ehemaligen Musiker zur Jahreshauptversammlung des Musikvereins am Samstag den 14.03.2020 um 18.00 Uhr (Musikheim Heroldsbach, Schlossstraße 21).

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Totengedenken
2. Protokoll der JHV 2019 (liegt der Versammlung vor und kann bei Bedarf eingesehen werden)
3. Berichte (1.Vorsitzende, Kassenverwaltung, Musikalische Leitung, Dirigent, Ausbildung, Jugendleitung inklusive Kasse)
4. Aussprache zu den Berichten
5. Bericht der Kassenprüfung und Entlastung des Hauptkassiers und Vorstandschaft
6. Ehrungen durch Verein und NBMB (Aktive und passive Mitglieder, Dirigenten, Funktionäre, Ernennung von Ehrenmitgliedern)
7. Vorschau Termine 2020/2021
8. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

Weitere Anträge können bis 10 Tage vor der Versammlung bei der 1. Vorsitzenden Diana Werner schriftlich eingereicht werden.

Es ist auch wieder eine gute Gelegenheit für alle Mitglieder, die Geselligkeit und Zusammengehörigkeit zu pflegen und die Räumlichkeiten des Musikheimes kennen zu lernen.

MVH Kirchenkonzert 2020 - Einladung

Bild

UPDATE (14.03.2020):
Wegen der Corona Pandemie wird das Kirchenkonzert des Musikvereins am 29.03.2020 abgesagt.

Der Musikverein Heroldsbach lädt herzlich ein zum Kirchenkonzert. Dieses findet am Sonntag, den 29.03.2020, in der Pfarrkirche St. Wolfgang in Hausen statt. Beginn ist um 16:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Vom Großen Blasorchester unter der Leitung des neuen Dirigenten Sebastian Saffer und vom Schülerorchester unter der Leitung von Steffi Gößwein werden bekannte symphonische und geistliche Melodien in interessanten Arrangements vorgetragen.

Der Musikverein Heroldsbach freut sich über zahlreiche Besucher.

JeKi-Konzert mit Osterfeuer 2020 - Einladung

Bild

UPDATE (14.03.2020):
Wegen der Corona Pandemie wird das Nachwuchskonzert mit Osterfeuer am 27.03.2020 abgesagt.

Am Freitag, den 27.03.2020 laden die Grundschule Heroldsbach und der Musikverein Heroldsbach um 18:00 Uhr zum JeKi-Konzert mit Osterfeuer in die Hirtenbachhalle Heroldsbach ein. Es spielen die JeKi-Kinder der 3. und 4. Klassen sowie das Juniororchester des Musikvereins. Der Eintritt ist frei.

Wie im letzten Jahr wird das Konzert mit einem gemütlichen Beisammensein am Musikheim verbunden.

HINWEIS: Auch die Musikheimübernachtung von JeKi2019 wird abgesagt und auf einen späteren Termin verschoben.

MVH Jahreshauptversammlung der Bläserjugend 2020 - Einladung

Die Jahreshauptversammlung der Bläserjugend des Musikvereins Heroldbach findet am Montag, den 09.03.2020 um 19:00 Uhr im Musikheim statt. Eingeladen sind alle aktiven Musiker des Schülerorchesters und des Großen Blasorchesters.

Auf der Tagesordnung steht der Bericht der Jugendleitung über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und die Neuwahl eines Beisitzers aus dem Großen Blasorchester.

Um möglichst vollständige Teilnahme wird gebeten.

Dirigentenwechsel beim GBO

Am Montag, den 27. Januar 2020 war es soweit. Eine neue Ära begann für das Große Blasorchester des Musikvereins Heroldbach. Hatte eine Woche zuvor noch Bernhard Schleicher als bisheriger langjähriger Dirigent des GBOs den Taktstock geschwungen, so ging die Probenarbeit nahtlos an seinen Nachfolger über. Der neue Dirigent Sebastian Saffer hielt seine erste Probe und stellte auch schon gleich das Programm für das Kirchenkonzert am 29. März 2020 in der Kirche in Hausen vor, an dem er sein Konzertdebüt mit dem GBO geben wird.

Bild

Sebastian Saffer erhielt während der Schulzeit Trompetenunterricht an der Kreismusikschule Bamberg und gewann währenddessen mehrere überregionale Preise bei den Wettbewerben "Jugend musiziert" und "Concertino".

Nach dem Abitur studierte er Trompete an der Kunstuniversität Graz bei Prof. Uwe Köller (German Brass) und legte im Herbst 2017 die Prüfung zum staatlich anerkannten Dirigenten mit Auszeichnung ab. 2018 folgte das Staatsexamen mit Hauptfach Musikpädagogik in Bamberg. Seit Oktober 2018 studiert Sebastian Saffer Trompete bei Prof. Jürgen Ellensohn (Solotrompeter des Hessischen Rundfunks) und Dominik Ring (Oper Frankfurt) an der Hochschule für Musik in Würzburg. Weitere Schwerpunkte seines Studiums sind Kammermusik bei Prof. Werner Heckmann (German Brass), Blasorchesterdirigat bei Prof. Ernst Oestreicher (Ehrenbundesdirigent des NBMB) und Dr. Frank Elbert (Landesdirigent des BBMV), sowie Barocktrompete bei Prof. Hans Martin Rux-Brachtendorf.

Neben zahlreichen musikpädagogischen Tätigkeiten, z.B. an der Kreismusikschule Bamberg, der Städtischen Musikschule Bamberg, bei Kursen des NBMB und als Jurymitglied bei Wettbewerben, war Sebastian Saffer bereits als Aushilfe beim "Musikkorps der Bundeswehr Siegburg", in Ensembles der Bamberger Symphoniker und bei der Sommeroper Bamberg tätig. Nachdem er lange im Nordbayrischen Jugendblasorchester aktiv war, lebt Sebastian Saffer seine Vorliebe für symphonische Blasmusik aktuell in der Bläserphilharmonie Schweinfurt aus. Traditionelle Blasmusik ist ihm jedoch ebenso wichtig, weswegen er seit 2011 Mitglied der Egerländer Blasmusik Neusiedl am See ist.

Darüber hinaus liegt Sebastian Saffer die Förderung junger Musiker äußerst am Herzen. So dirigiert er seit Herbst 2018 das Symphonische Vororchester des Musikvereins Zeegenbachtal und ist als Bläserklassenlehrer tätig. Seit Januar 2020 steht nun das Große Blasorchester des Musikvereins Heroldsbach unter seiner Leitung.

"Herzlich willkommen beim MVH, auf eine gute Zusammenarbeit und viel Spaß und Erfolg mit dem Großen Blasorchester!"

Ausblick Veranstaltungen 2020

Zu diesen Veranstaltungen im Jahr 2020 lädt der Musikverein Heroldsbach jetzt schon herzlich ein (Aktueller Planungsstand) ...

Bild


Jahreshauptversammlung
Samstag 14.03.2020

Bild


JeKi-Konzert und Osterfeuer
Freitag 27.03.2020

Bild


Kirchenkonzert (Hausen)
Sonntag 29.03.2020

Bild


Sommerfest
Samstag 11.07.2020

Bild


Jahreskonzerte
Samstag/Sonntag 21./22.11.2020

Bild


Weihnachtskonzert
Samstag 12.12.2020

Hinweis: Die Bilder stammen von Veranstaltungen aus den Vorjahren.

Terminkalender 2020



Veröffentlichungen im Amtsblatt

Amtsblatt 08.05.2020 - Bericht Musik aus dem Fenster 2
Amtsblatt 17.04.2020 - Bericht Musik aus dem Fenster 1
Amtsblatt 13.03.2020 - Jahreshauptversammlung Einladung, Kirchenkonzert Einladung
Amtsblatt 06.03.2020 - Jahreshauptversammlung Einladung
Amtsblatt 07.02.2020 - Dirigentenwechsel GBO

Veröffentlichungen in der online Presse

 

© Musikverein Heroldsbach
Letzte Änderung: 06.07.2020
Impressum